Aktuelle Informationen zum Schutz vor Corona

Orgelkonzertreihe beginnt wieder

Erste Orgelvesper am 3.6.

Die Orgelkonzertreihe beginnt am Mittwoch, 3. Juni mit der ersten Orgelvesper. In der Predigerkirche spielt um 20 Uhr der Organist Burkhard Ascherl aus Bad Kissingen Werke von Bach, Mozart und Bonnet. Die Vesper hat eine Höchstdauer von 45 Minuten. Die aktuell geltenden Schutzmaßnahmen sind einzuhalten.

Seien Sie herzlich eingeladen.

Gottesdienst am 10. Mai in der Predigerkirche

Herzliche Einladung

Am Sonntag feiern wir wieder einen Gottesdienst: um 10 Uhr, mit schöner Musik und in kurzer Form. Da unsere Kirche groß ist, dürfen wir bis zu ca. 70 Leute zulassen. Falls das nicht reicht, ist es möglich, dem Gottesdienst vom Hohen Chor aus zu folgen. Wir freuen uns drauf und laden Sie herzlich ein zu kommen.


Noch immer gelten die Hygiene-Regeln:

* Alle am Gottesdienst Teilnehmenden sind verpflichtet, am Eingang ein Anmeldeblatt mit Namen, Adresse, Telefonnummer auszufüllen. Dieses Blatt wirdausschließlich zu Infektionsnachverfolgung beim Gesundheitsamt benutzt, wenn nötig. Die Daten werden nicht anders verwendet und nach vier Wochen endgültig vernichtet, sofern keine Infektion während des Gottesdienstes nachweisbar ist.

* Bitte bringen Sie zum Ausfüllen Ihren eigenen Stift mit.

* Wir bitten Sie, Mund- und Nasenschutz mitzubringen und vor und in der Kirche zu tragen.

* Achten Sie bitte auf die üblichen Hygieneregeln:
** Abstand zu anderen jederzeit 1,5 bis 2 Meter
** Hände waschen oder desinfizieren (Desinfektionsmittel steht bereit)
** Husten- und Nies-Etikette

* Personen die COVID19-Symptome oder Erkältungssymptome haben, bitten wir zu Hause zu bleiben. Ein Betreten der Kirche ist nicht zulässig. Gleiches gilt für Menschen, die in den letzten Wochen Kontakt zu einer mit SARS-Co-2 infizierten Person oder einem Ansteckungsverdächtigten hatten.

Gottesdienst am 3.5. wieder in der Predigerkirche

Herzliche Einladung

Am Sonntag, 3.5. feiern wir wieder Gottesdienst in der Predigerkirche feiern. Wir freuen uns drauf, dass wir wieder zusammenkommen können, wenn auch unter sehr ungewöhnlichen Bedingungenn.

Es wird mindestens zwei Gottesdienste geben, an denen jeweils höchstens 30 Menschen teilnehmen dürfen: 10 Uhr und 10.30 Uhr. Die Gottesdienste werden ca. 25 Minuten lang sein. Entscheiden Sie sich bitte für einen davon und kommen Sie 15 Minuten vorher zur Kirche. Sollten die 30 Plätze für Ihren Wunsch-Gottesdienst tatsächlich schon vergeben sein, bitten wir Sie dann einen Spaziergang zu machen oder in unseren Räumen zu warten, bis eine halbe Stunde später der nächste Gottesdienst beginnt. Wenn es sinnvoll ist, schließen wir auch noch einen dritten an.

Als Kirchengemeinde sind wir verpflichtet, uns an die Infektionsschutzregeln von Stadt, Land und Landeskirche zu halten. Darum bitten wir Sie, die unten stehenden Hinweise zu lesen und zu befolgen:

################################
* Alle am Gottesdienst Teilnehmenden sind verpflichtet, am Eingang ein Anmeldeblatt mit Namen, Adresse, Telefonnummer auszufüllen. Dieses Blatt wird ausschließlich zu Infektionsnachverfolgung beim Gesundheitsamt benutzt, wenn nötig. Die Daten werden nicht anders verwendet und nach vier Wochen endgültig vernichtet, sofern keine Infektion während des Gottesdienstes nachweisbar ist.

* Bitte bringen Sie zum Ausfüllen Ihren eigenen Stift mit.

* Wir bitten Sie, Mund- und Nasenschutz mitzubringen und vor und in der Kirche zu tragen.

* Achten Sie bitte auf die üblichen Hygieneregeln:
** Abstand zu anderen jederzeit 1,5 bis 2 Meter
** Hände waschen oder desinfizieren (Desinfektionsmittel steht bereit)
** Husten- und Nies-Etikette

* Personen die COVID19-Symptome oder Erkältungssymptome haben, bitten wir zu Hause zu bleiben. Ein Betreten der Kirche ist nicht zulässig. Gleiches gilt für Menschen, die in den letzten Wochen Kontakt zu einer mit SARS-Co-2 infizierten Person oder einem Ansteckungsverdächtigten hatten.
#################################

Konfirmationstermine vorerst abgesagt

Am 17. und am 24. Mai sollten insgesamt 52 junge Leute bei uns konfirmiert werden. Diese Termine mussten nun abgesagt werden. Derzeit sind wir auf der Suche nach guten Alternativen. Wir rechnen mit einer Entscheidung bis 05. Mai.

Jubelkonfirmation verschoben

Neuer Termin im Jahr 2021

Die für den 21. Juni 2020 geplante Jubelkonfirmation wird wegen der ungewissen Situation auf das kommende Jahr 2021 verschoben.

Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro, wenn Sie dieses oder kommendes Jahr ihr 50., 60., 65., 70. oder gar 75. Konfirmationsjubiläum begehen. Das sind also die Konfirmationsjahrgänge 1970/71; 1960/61, 1955/56, 1950/51, 1945/46.

Eingeladen sind alle, die in der Prediger-, Barfüßer- oder Augustinergemeinde konfirmiert wurden. Auch wer anderswo konfirmiert worden ist und hier das Jubiläum begehen möchte, ist herzlich willkommen!

Anmeldung im Gemeindebüro unter

Telefon: 0361-5626214
mail: gemeindebuero[at]predigerkirche.de

Entlastung für Eltern, Kinder und Jugendliche

Telefonsprechstunden der Erfurter Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen

Geschlossene Kitas und Schulen, eingeschränkte Freizeitmöglichkeiten - das wird für viele Familien in den kommenden Wochen eine große Herausforderung. Die drei Erfurter Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen sind auch in dieser Situation für Familien da. Telefonisch und auf Online-Beratungsplattformen können Eltern, Kinder und Jugendliche die Unterstützung der Beraterinnen und Berater in Anspruch nehmen.

So sind die Beratungsstellen erreichbar:

Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatung der Caritas:
https://beratung.caritas.de
Unter 0361 5553370 ist montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr ene direkte Erreichbarkeit der Beratenden gesichert.

Psychologische Beratungsstelle der ÖKP gGmbH:
montags bis freitag von 9 bis 12 Uhr unter 0361 3465722

Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatung Pro Familia:
montags bis freitags unter 0361 5621747

Online-Beratungsportal der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung:
www.bke-beratung.de

 

Kinderkirche per Mail

Unser Gemeindepädagoge Konrad Ludwig stellt "Kinderkirche per Mail" bereit: für alle Grundschüler*innen wöchentlich mit MP3-Geschichte, Rätsel, Aufgabe...

Melden Sie sich bitte bei ihm per Mail, wenn Sie Kinder in diesem Alter haben: konradludwig[at]yahoo.de.

Helfen Sie uns beim Helfen

Wo immer Sie mitbekommen, dass Menschen Hilfe brauchen (oder selbst Hilfe nötig haben), zum Beispiel, weil sie das Haus nicht mehr verlassen können oder sollen, rufen Sie uns an: 0361.5626214 oder 52626213. Wir versuchen dann Hilfe zu organisieren. Wenn Sie selbst Hilfe anbieten können, schicken Sie uns bitte eine kurze Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer an pfarrbuero[at]predigergemeinde.de. Wir kommen auf Sie zu, sobald Sie gebraucht werden.

Einen kurzen Radio-Beitrag zum Thema finden Sie hier.

Unsere derzeitigen Einschränkungen

Informationen zur Situation angesichts der Corona-Epidemie

Im Zusammenhang mit der zu befürchtenden Corona-Epidemie sind vorerst alle Veranstaltungen untersagt. Zudem sind im Land Thürigen alle Schulen und Kitas geschlossen. Deshalb müssen auch wir alle Veranstaltungen und Kindergruppen absagen. Das betrifft vor allem:

  • die Gottesdienste
  • die Volleyballgruppe
  • das Begegnungscafe
  • den Seniorennachmittag
  • die Konfirmandenfreizeit
  • die Kinderkirche und den Kinderclub KIX
  • den Kinderchor
  • die Orgelfahrt nach Freiberg
  • den Besuchsdienstkreis

Das Gemeindebüro ist zu den Öffnungszeiten besetzt, aber für den Publikumsverkehr gesperrt. Bitte rufen Sie unter 0361.5626214 an oder schreiben Sie eine Mail. die Pfarrer*innen sind wie gewohnt erreichbar.

 

 

Schließung Predigerkindergarten

Das Land Thüringen hat entschieden, dass alle Kindertageseinrichtungen ab 17.03.2020 vorerst geschlossen sind. Das betrifft auch unseren Prediger-Kindergarten. Eine Notbetreuung ist nur in sehr wenigen, genau festgelegten Ausnahmefällen möglich.

Laden Sie hier die Eltern-Information des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport mit allen Informationen herunter.